Divi 5.0: Was sich in Zukunft alles ändern wird
Posted on: Nov 22
Divi 5.0 Update Die Zukunft von Divi

Als eines der beliebtesten WordPress-Themes der Welt entwickelt sich Divi von Elegant Themes ständig weiter. Die neueste Version, Divi 5.0, ist ein großes Update, das neue Funktionen und Verbesserungen bringt, damit Sie eine noch bessere Website erstellen können. Hier ist, was Sie von der Zukunft von Divi erwarten können.

Was ist Divi?

Divi ist ein beliebtes WordPress-Theme, mit dem Benutzer schöne Websites erstellen können, ohne programmieren zu müssen. Die kommende Version von Divi 5.0 verspricht noch mehr Funktionen und Flexibilität für Benutzer und ist damit eine der am meisten erwarteten Versionen in der WordPress-Community.

Divi 5.0: Was sich in Zukunft alles ändern wird

Neues Fundament für Divi

Vor etwa einem Jahr begann das Entwicklungsteam in einem mehrjährigen Projekt, Divi 5.0, zu entwickeln. Im Moment konzentriert sich der Großteil des Teams auf dieses bedeutsame Unterfangen, das die Zukunft von Divi bestimmen wird.

Vielleicht ist Ihnen aufgefallen, dass sich das Entwicklungstempo von Divi im letzten Jahr verlangsamt hat.

Das liegt daran, dass mit der Fertigstellung jeder neuen Features für die aktuelle Version von Divi die beteiligten Teammitglieder in das Divi 5.0-Team gewechselt sind. Ein Projekt mit einem viel längeren Zeithorizont.

Divi 5.0 wird auch als „Foundation Update“ bezeichnet. Es ist eine komplette Neufassung der Kerntechnologien von Divi, neu konzipiert für die Zukunft und unter Verwendung des gesamten Wissens und der Erfahrung, die Elegant Themes in den letzten neun Jahren bei der Entwicklung von Divi gesammelt hat.

Divi nähert sich seinem zehnjährigen Bestehen, was darauf hindeutet, dass jetzt der richtige Zeitpunkt ist, um innezuhalten und seine Strategie für die folgenden Jahre zu planen.

Divi 5.0 ist auf Leistung, Stabilität, Skalierbarkeit und Erweiterbarkeit ausgerichtet. Es wird viel schneller sein. Divi wird zukunftssicher und für die Richtung, in die sich WordPress entwickelt, gewappnet sein.

Es wird mit einer API ausgeliefert, die Entwicklern unglaubliche Freiheiten bietet. Außerdem wird es abwärtskompatibel sein und Divi-Benutzer nicht negativ beeinträchtigen.

Wenn Sie ein Update auf Divi 5.0 durchführen, werden Sie aus Sicht der Benutzeroberfläche kaum eine Veränderung bemerken. Es werden in Divi 5.0 vorerst kaum neue Funktionen hinzugefügt, denn darauf liegt nicht der Fokus.

Auf den ersten Blick wird der Divi Builder genauso aussehen und funktionieren wie jetzt (mit vielleicht ein paar coolen neuen Dingen, die sich hier und da eingeschlichen haben), aber alles, was hinter den Kulissen geschieht, wird erheblich verbessert, und diese Verbesserungen werden sich auf verschiedene Weise bemerkbar machen.

Verbesserte Leistung und Skalierbarkeit

Leistung und Skalierbarkeit sind der Schwerpunkt von Divi 5.0. Elegant Themes verbessert die Schnelligkeit des Visual Builders, die Geschwindigkeit des Ladens von Frontend-Seiten und die Fähigkeit von Divi, sehr große und komplexe Designs zu verarbeiten.

Die Neugestaltung des Visual Builders gibt die Möglichkeit, grundlegende Änderungen an der Funktionsweise von Interaktionen und der Art und Weise vorzunehmen, wie die Anwendung Aktualisierungen während der Gestaltung Ihrer Website rendert, um jeden Aspekt zu beschleunigen.

Auch die Geschwindigkeit Ihrer Website wird sich mit Divi 5.0 verbessern. Das Backend-Framework von Divi wird neu erstellt, durch Bereinigung jahrelanger technischer Schulden, Änderung des Speicherformats von Divi und Verbesserung des Rendering-Mechanismus.

Die neue Version von Divi wird in der Lage sein, Designeinstellungen viel schneller zu verarbeiten.

Divi 5.0 keine Shortcodes mehr

Keine Shortcodes mehr

Eine der größten Änderungen, die mit Divi 5.0 kommen wird, ist die Abkehr von Shortcodes und die Hinwendung zu einem moderneren Speicherformat. Die Umstellung weg von Shortcodes hat mehrere Vorteile:

  1. Es wird eine schnellere und effizientere Verarbeitung Ihrer Divi-Seiten und aller ihrer Design-Einstellungen ermöglichen.
  2. Es wird zu weniger Fehlern führen, die durch die Komplexität der Art und Weise, wie Shortcodes und Shortcode-Attribute im Post-Inhalt verschachtelt sind, entstehen.
  3. Es wird leichter sein, ein System zu entwickeln, mit dem verschachtelte Layouts erstellt werden können (z. B. Zeilen innerhalb von Zeilen).

Am wichtigsten ist jedoch, dass diese Änderung Divi mit der Zukunft von WordPress in Einklang bringt, das sich in eine neue Richtung entwickelt.

Die neue Builder-API

Der wahrscheinlich aufregendste Teil von Divi 5.0 ist ein Paradigmenwechsel in der Art und Weise, wie die Entwicklung angegangen wird. Es wird so viele neue Türen für Entwickler von Drittanbietern öffnen.

Der neue Divi Builder wird vollständig anpassbar sein. Entwickler werden in der Lage sein, die Divi-API zu nutzen, um alles zu erstellen, was sie wollen.

Entwickler werden nicht nur fähig sein, neue und erstaunliche Module zu erstellen, sondern können auch neue Arten von Einstellungen und völlig neue eigene Funktionen erstellen.

Stärkung der Gemeinschaft

Die Zukunft von Divi ist die Grundlage für ein breiteres Ökosystem. Elegant Themes will, dass dieses Ökosystem gedeiht, genau wie WordPress es getan hat.

In der Tat werden Entwickler, die mit der Erstellung von Blöcken für WordPress vertraut sind, viele Ähnlichkeiten in der Divi 5.0 Modul-API finden.

WordPress-Blöcke werden leichter an Divi angepasst werden können und WordPress-Entwickler werden in der Lage sein, direkt mit der Erstellung von Dingen für die Community zu beginnen.

Die neue Version von Divi wird so aufgebaut, dass sie in Harmonie mit WordPress funktioniert.

Divi 5.0 Wann wird es fertig sein

Wann wird Divi 5.0 fertig sein?

Sie fragen sich vielleicht, „wann wird Divi 5.0 veröffentlicht?“ Das ist eine Frage, die in diesem Stadium der Entwicklung schwer zu beantworten ist. Elegant Themes arbeitet bereits seit über einem Jahr an Divi 5.0, und es gibt noch eine Menge zu tun.

Das Ziel ist es, irgendwann im nächsten Jahr (2023) eine Beta-Version zu veröffentlichen, die jeder testen kann. Danach wird die offizielle Veröffentlichung vollständig vom Feedback der Nutzer abhängen.

Sie können davon ausgehen, dass die Fertigstellung von Divi 5.0 eine Weile dauern wird, aber dass sich das Warten lohnt.

Der vorläufige Plan sieht die Veröffentlichung von Divi 5.0 in mehreren Phasen vor:

  1. Phase 1: Developer Alpha – Dies wird eine unfertige Version der Divi 5.0 API sein. Sie wird Entwicklern einen Einblick in die Zukunft von Divi geben, sodass sie beginnen können, Vorbereitungen zu treffen, wie ihre aktuellen Divi-Erweiterungen angepasst werden müssen.
  2. Phase 2: Developer Beta – Dies wird eine unfertige Version von Divi 5.0 mit einer fertigen Version der Divi 5.0 API sein. Dies wird es Entwicklern ermöglichen, ihre Erweiterungen frühzeitig zu aktualisieren, lange vor dem offiziellen Divi 5.0 Release.
  3. Phase 3: Öffentliche Alpha – Elegant Themes wird die öffentliche Alpha mit einer „Lite“-Version von Divi 5.0 starten. Dies wird eine voll funktionsfähige Version von Divi 5.0 sein, der jedoch einige der aktuellen Funktionen und Module von Divi fehlen werden. Sie wird es einem großen Teil der Community ermöglichen, Divi 5.0 zu nutzen und Rückmeldung zu geben. Sie eignet sich für die Erstellung neuer Divi-Websites und zum Testen, ist aber aufgrund der fehlenden Funktionen nicht für die Verwendung auf bestehenden Divi-Websites geeignet.
  4. Phase 4: Öffentliche Betaversion – Die öffentliche Betaversion wird gestartet, sobald alle Divi-Funktionen zur öffentlichen Alphaversion hinzugefügt wurden und alle Rückmeldungen aus der Alphaversion berücksichtigt wurden. Dies wird die fertige Version von Divi 5.0 sein, vorbehaltlich aller Fehlerbehebungen, die während der Beta-Phase gefunden werden.
  5. Phase 5: Offizielle Freigabe – Divi 5.0 wird offiziell als normales Update im WordPress-Dashboard freigegeben, sobald alle Rückmeldungen aus der öffentlichen Beta berücksichtigt wurden.

Fazit: Warum Sie sich auf Divi 5.0 freuen sollten

Divi 5.0 klingt nach einem spannenden neuen Weg, den das Entwicklungsstudio einschlagen möchte. Vor allem die Abkehr der Shortcodes dürfte viele Benutzer freuen, da dies oft als großer Nachteil empfunden wurde und nicht mehr zeitgemäß ist.

Daneben muss man abwarten, wie signifikant die Performance-Verbesserungen sein werden, sie werden jedoch zu einer verbesserten Benutzererfahrung beitragen.

Leider müssen wir uns noch eine Weile gedulden. Sobald es Neuigkeiten zu Divi 5.0 gibt, werde ich diese umgehend mit Ihnen teilen.

Was halten Sie von den Neuigkeiten und dem geplanten Update? Schreiben Sie es gerne in die Kommentare.

Daniel Trabold Gründer von Trabolda25 und WordPress Experte

Artikel von

Daniel Trabold

Daniel hat mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Programmierung und ist absoluter WordPress Fan. Wenn er nicht in seinem dunklen Keller programmiert, dann ist er gern am Strand oder im Gym.

Kontakt aufnehmen

 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert